Linux Client installieren

Last Updated: Dec 15, 2017 01:48PM CET
Im heruntergeladenen ZIP befindet sich ein weiteres ZIP (sw-depot....)
Öffnen Sie dieses und navigieren Sie in den linux Bereich.
Dort finden Sie in den "client" Verzeichnissen den für die OS-Wortlänge geeigneten Installer.

Bringen Sie den Installer auf das System auf und starten Sie ihn in der Kommandozeile als root oder mit sudo. Beispiel für Linux ASCII Terminal (Text Mode Installation):

root@caesium:/tmp# ./Client-DataCenter-6.5.0_b3236-linux-x64-installer.run

Sie können immer weiter klicken, wenn Sie mit dem angebotenen Wert einverstanden sind, ausser beim Command Server und beim Command Server Base Port.
Tragen Sie dort den gewünschten Commandserver (der vorher laufen sollte) oder seine IP ein.
Haben Sie beim Commandserver den Base Port nicht geändert, können Sie auch hier einfach weiter klicken.

Ein Client wird versuchen sich beim Commandserver zu registrieren. Unter Umständen (Firewall usw.) klappt das nicht. Dann erscheint der Client nicht in GUI->NodesManagement.
Nutzen Sie in diesem Fall [Kontextmenu]AddNode und geben dort die IP Adresse des Linux Clients an.

 
http://assets2.desk.com/
false
desk
Loading
seconds ago
a minute ago
minutes ago
an hour ago
hours ago
a day ago
days ago
about
false
Invalid characters found
/customer/en/portal/articles/autocomplete